Health-Mentoring Gesundheitsförderung

Institut für Trainingsprogramme und Schulungsseminare
betriebliche Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Die Luxemburger Deklaration zur betrieblichen Gesundheitsförderung in der Europäischen Union

 

Betriebliche Gesundheitsförderung ist eine Investition in die Zukunft!

Unternehmen, die Gesundheit an ihren Arbeitsplätzen fördern, senken damit krankheitsbedingte Kosten und steigern ihre Produktivität. Dies ist das Ergebnis einer gesünderen Belegschaft mit höherer Motivation, besserer Arbeitsmoral und besserem Arbeitsklima. BGF - betriebliche Gesundheitsförderung ist eine moderne Unternehmensstrategie und zielt darauf ab, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Gesundheitspotentiale zu stärken und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu verbessern. WIR-Gefühl am Arbeitsplatz reduziert Fehlzeiten.

Gesunde Mitarbeiter - erfolgreiche Unternehmen

Herausforderungen für die Arbeitswelt im 21. Jahrhundert: Die Arbeitswelt befindet sich in einer Phase tiefgreifenden Wandels. Wichtige Rahmenbedingungen sind u.a.: Globalisierung, Arbeitslosigkeit, wachsende

Verbreitung neuer Informationstechnologien, Veränderung der Beschäftigungs- verhältnisse (Telearbeit, befristete Teilzeitarbeit...), älter werdende Belegschaften, wachsende Bedeutung des Dienstleistungsfaktors, Personalabbau (Downsizing),
wachsender Anteil von Arbeitnehmern in Klein-und Mittelunternehmen (KMU) Kundenorientierung und Qualitätsmanagement.

Zukünftiger Unternehmenserfolg hängt von gut qualifizierten, motivierten und gesunden Mitarbeitern ab. BGF spielt eine entscheidende Rolle dabei, alle
Mitarbeiter auch besonders Führungskräfte, um ihre Unternehmen auf diese Herausforderungen vorzubereiten.

Impressionen - Symposium

EURPEAN PACT - EU high-level conference
FOR MENTAL HEALTH AND WELL-BEING
3.-4.März 2011 Berlin

Die Fachkonferenz im Rahmen des Europäischen Pakts für psychische Gesundheit und Wohlbefinden in Berlin, 3. – 4. März 2011, wurde durch die Europäische Kommission und das Bundesministerium für Gesundheit Deutschland, in Kooperation mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit Unterstützung der ungarischen EU-Präsidentschaft und durch die BKK Bundesverband veranstaltet. Zu dieser Konferenz wurde aus der Wedemark und der Region Hannover Frau Christina Herder-Küssner von der Europäischen Kommission eingeladen. Die Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums entwickelten Erfolgsfaktoren für die Praxis betrieblicher Gesundheitsförderung. Die Vorteile für die Unternehmen sind die langfristige Senkung des Krankenstandes ihrer Mitarbeiter, die Steigerung von gesunden, motivierten Arbeitnehmern, die wiederum zur Förderungder Innovationskraft und Produktivität von Unternehmen beitragen. Betriebswirtschaftlich ausgewertet heißt das, jeder investierte Euro bringt durch Verringerung von Fehlzeiten nachweislich einen Ertrag
von 2,5 bis 4,8 Euro (Return on Investment – ROI).
BGF – Betriebliche Gesundheitsförderung verbessert das Ansehen von Betrieben und macht sie über diese Verbesserung ihres Images zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Für weitere Nachfragen wenden sie sich bitte an uns.

Arbeitswelt 21 Messe für Unternehmer, Personalverantwortliche und Weiterbildungsinteressierte aus KMU 24./25. Februar 2012 in Hannover Congress Centrum Niedersachsenhalle

Mit dem Vortragsthema "Gesunde Mitarbeiter - erfolgreiche Unternehmen, Ansätze zur praktische Umsetzung in KMU (Mittelständische Unternehmen)"
hielt Frau Christina Herder-Küssner in dem Fachforum Arbeitsfähigkeit und Gesundheitsmanagement Ihren Vortrag, als Leiterin der Gesundheitskommission des BVMW (Bundesverband Mittelständische Wirtschaft). Den zweiten Teil übernahm ihre Kollegin Frau Heike Mußmann von Pro-feel Wedemark. Der Vortrag wurde mit viel Interesse von Unternehmern und Interessierten aufgenommen, aktuelle Fakten zum Demographischen Wandel, der Fragestellung: Warum betriebliche Gesundheitsförderung, was steckt dahinter?, Finanzierung, steuerliche Vorteile sowie best-praxis Modelle wurden kompetent und anschaulich vorgestellt. Die Gesundheitskommission des BVMW Metroploregion Hannover war mit einem Stand (Sponsor Gothaer Versicherung) auf der Messe vertreten.

Gesundheitskommission des BVMW Metroploregion Hannover

Heike Mußmann, Dipl.Sportwissenschaftlerin,

Sascha Kirchner, betrieblicher Dipl. Sozialarbeiter,

Ursula Barmeier, Fachärztin für Arbeitsmedizin,

Christina Herder-Küssner,                                                   Dipl. Soz.-päd.,Psychotherapeutin.

Where to Find Us:

Health-Mentoring

Praxis für systemische Beratung und Sozialmedizin 

 

Celler Str.11

30900 Wedemark

Tel.: 05130/58 64 441

 

Email: praxisherder@health-mentoring.de

What´s News

 

Gesundheitsschulung zur Fachkraft für betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention Betrieblichen Gesundheitsberater

Info´s zur Schulung finden Sie hier:

BGF-Berater

 

Wir sind Mitglied im: 

 

Deutsches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung

http://www.dnbgf.de/

 

BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft

https://www.bvmw.de/landesverband-niedersachsen-bremen/geschaeftsstellen/metropolregion-hannover/expertenpool/betriebliche-gesundheitsfoerderung.html